05.04.2019 11:33 |

Große Suchaktion

Ungar (25) in der Tiroler Kaiserklamm abgängig

Bei Brandenberg im Bezirk Kufstein ist Freitag Vormittag eine Suchaktion nach einem 25-jährigen Ungarn angelaufen. Eine Arbeitskollegin des Mannes hatte den Mann bei der Polizei als abgängig gemeldet.

Der Ungar arbeitet in einem Hotel in Fügen im Zillertal. Nach einem Ausflug Donnerstag Nachmittag kehrte er nicht mehr dorthin zurück. Also schlug seine Arbeitskollegin Alarm. 

Das Auto des Ungarn war am Parkplatz des Ausflugsgasthofes Kaiserhaus am Eingang zur Kaiserklamm geparkt. Bereits seit Tagesanbruch wird nach dem Mann gesucht, heißt es von Seiten der Einsatzkräfte. Im Einsatz stehen 25 Bergrettung, Alpinpolizei und zwei Hundeführer. Auch die Drohne der Feuerwehr wurde angefordert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
6° / 19°
heiter
3° / 18°
heiter
3° / 17°
heiter
5° / 17°
heiter
6° / 17°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter