29.03.2019 14:30 |

„Kufstein unlimited“

Details zum coolen Rock und Pop Festival

Vom 14. bis zum 16. Juni verwandelt sich Kufstein wieder in eine einzigartige, riesengroße Bühne. 50 Bands auf vier Bühnen, faszinierende Straßenkünstler, DJs und ein tolles Kinderprogramm, sind bei freiem Eintritt die Zutaten für Westösterreichs größtes Rock und Pop Festival, das „Kufstein unlimited 2019“.

Im kommenden Juni findet das „Kufstein unlimited“ bereits zum neunten Mal statt und die Veränderungen und Verschlankungen der letzten Jahre werden konsequent fortgesetzt. „Es kommen keine Superstars, aber es wird ein Super Festival“, kommentierte Bürgermeister Martin Krumschnabel das Programm bei der gestrigen Präsentation. Insgesamt wurden von der Stadt Kufstein, dem TVB-Kufsteinerland und Sponsoren der lokalen Wirtschaft für die Realisierung der Großveranstaltung 280.000 Euro in die Hand genommen.

Josh mit mit dem Hit „Cordula Grüüüüüüün“
Die „Superstars“ der früheren Veranstaltungen wie The Boss Hoss, Nena, Fritz Kalkbrenner, Aura Dione oder Lena sind Geschichte. Dafür kommen junge, österreichische Top-Künstler wie Clara Luzia, Josh („Cordula Grün“), die Wiener Band „5/8erl in Ehr’n“ und die großartige Rockformation „Kaiser Franz Josef“. In Summe treten an allen drei Tagen 50 Bands auf den vier Bühnen im Zentrum der Festungsstadt auf. Abgerundet wird das Festival durch die beliebten Performances von Straßenkünstlern.

Mehrwegbecher-System
Die jüngsten Besucher werden in der für sie eigens errichteten „Kids-Zone“ willkommen geheißen. Zum „Chillen“ hingegen lädt das am Inn gelegene Fischergries ein, wo Fans der elektronischen Musik bei coolen Beats auf ihre Rechnung kommen. Das 2017 eingeführte Mehrwegbecher-System wird im Sinne der Nachhaltigkeit natürlich wieder weitergeführt.

Hubert Berger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 23°
heiter
3° / 22°
heiter
3° / 21°
wolkenlos
4° / 22°
wolkenlos
1° / 20°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.