24.03.2019 07:45 |

Wintersport

WM-Held Kriechmayr feierte mit Schwester am „Kitz“

Hoher Besuch am Samstag beim Freeride-Contest „X OVER RIDE“ auf dem Kitzsteinhorn: Österreichs Ski-WM-Held Vincent Kriechmayr, zweifacher Medaillengewinner in Åre, drückte seiner Schwester Jacoba die Daumen. Die feierte ihren Abschied auf der Tour – und fuhr noch ein letztes Mal auf das Podest.

Mit eigens kreirten T-Shirts und der Aufschrift „Team Cobi“ war die Familie Kriechmayr mit Papa Heinrich, Mama Gertrudis und dem berühmten Sohnemann Vincent aus Oberösterreich in den Salzburger Pinzgau gekommen. Aus gutem Grund: Vincents Schwester Jacoba feierte beim „X OVER RIDE“-Freeride-Contest auf dem Kitzsteinhorn Abschied. Und die ehemalige österreichische Freeride-Meisterin durfte das mit einem Podestplatz tun: Im Skibewerb der Damen landete Jacoba mit einer beherzten Fahrt auf Platz drei hinter der Wienerin Claudia Klobasa (zweiter Sieg nach 2015) und der Tschechin Katerina Kalinova. „Es hätte nicht besser laufen können. Ich freue mich, dass meine Familie da war. Es ist der schönste Platz zum Aufhören“, meinte Jacoba Kriechmayr.

Mit der Saalbacherin Sabine Schipflinger beendete übrigens auch noch eine weitere ehemalige Freeride-Meisterin ihre Karriere am Kitzsteinhorn.

Die jeweils 1100 Freeride World-Qualifier-Punkte für den Sieg sicherten sich zudem Michael Strauss (Ö) bei den Ski-Herren sowie Timm Schröder (D) und Mikaela Hollstein (Fin) bei den Snowboardern.

Herbert Struber
Herbert Struber
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.