Sa, 20. April 2019
19.03.2019 09:51

Flammen in Supermarkt

Bei Bankomatsprengung Foyer in Brand gesetzt

Der Versuch bis dato Unbekannter, in einen Bankomaten in einem Einkaufsmarkt einzubrechen, um so an Bares zu gelangen, ist in der Nacht auf Dienstag im niederösterreichischen Wiener Neustadt völlig aus dem Ruder gelaufen. Die Täter hatten offenbar die Absicht verfolgt, das Gerät in die Luft zu sprengen. Stattdessen jedoch wurde das Foyer und auch Teile der Gebäudefassade in Brand gesetzt …

Gegen 2.20 Uhr war bei den Einsatzkräften der Alarm eingegangen, parallel dazu ging auch ein Notruf seitens eines Lokführers ein. Dieser hatte Flammen an der Fassade eines Firmengebäudes in der Neunkirchnerstraße bemerkt und den Notruf gewählt.

Als die Helfer vor Ort eintrafen, stellten sie fest, dass im Eingangsbereich ein Feuer ausgebrochen und auch die Eingangstür stark beschädigt war. Von den Verursachern fehlte da bereits jede Spur, eine Fahndung nach ihnen verlief negativ. Die Flammen konnten in der Folge von der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Allfällige Hinweise auf die Täter werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133/30-3333 erbeten.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Bundesliga im TICKER
LIVE: Kann Bremen den Bayern ein Bein stellen?
Fußball International
Tiefe Enttäuschung
Ronaldos unmissverständliche Geste Richtung Coach
Fußball International
Jetzt wird‘s bunt
Fröhliche Oster-Deko für Ihr Zuhause
Bauen & Wohnen
Tuchel optimistisch
Neymar kehrt zurück und wird gleich Meister?
Fußball International
Rumäniens „Chilavert“
Goalie-Freistoßtor aus 40 Metern in der 94. Minute
Fußball International
Nach CL-Aus
„Holt Salah!“ - Ronaldo setzt Juve unter Druck
Fußball International
Niederösterreich Wetter
7° / 21°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
6° / 22°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
5° / 20°
wolkenlos

Newsletter