03.03.2019 09:42 |

Nach Feuerwehrball

St. Koloman: „Goldener Stern“ hat jetzt zugesperrt

Am Samstagabend fand noch der Feuerwehrball statt. Seit Sonntag ist das Gasthaus Goldener Stern im Zentrum von St. Koloman zugesperrt.

Wirt Matthias Rettenbacher hatte eine Sanierung des in die Jahre gekommenen Dorfgasthauses mit einer Genehmigung für seinen Steinbruch verbunden. Doch das lehnte die Gemeinde im Herbst bei einer Abstimmung mit 8:3 Stimmen ab. Bürgermeister Willi Wallinger hofft, dass der Betrieb zumindest ab Sommer unter einem neuen Pächter weiter geht: „Wir brauchen ein Veranstaltungszentrum im Ort.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. März 2021
Wetter Symbol