Mo, 25. März 2019
03.03.2019 09:42

Nach Feuerwehrball

St. Koloman: „Goldener Stern“ hat jetzt zugesperrt

Am Samstagabend fand noch der Feuerwehrball statt. Seit Sonntag ist das Gasthaus Goldener Stern im Zentrum von St. Koloman zugesperrt.

Wirt Matthias Rettenbacher hatte eine Sanierung des in die Jahre gekommenen Dorfgasthauses mit einer Genehmigung für seinen Steinbruch verbunden. Doch das lehnte die Gemeinde im Herbst bei einer Abstimmung mit 8:3 Stimmen ab. Bürgermeister Willi Wallinger hofft, dass der Betrieb zumindest ab Sommer unter einem neuen Pächter weiter geht: „Wir brauchen ein Veranstaltungszentrum im Ort.“

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
EM-Qualifikation
Portugal nur 1:1 ++Sorge um verletzten Ronaldo
Fußball International
Spiel lange offen
Österreichs U21 unterliegt Spanien in EM-Test 0:3!
Fußball International
Mächtiger Seitenhieb
Klinsmann: „Herzog der Richtige“ für den ÖFB!
Fußball International
Nach 2:4 in Israel
Foda will nach Schockpleite erst mal Ruhe bewahren
Fußball International
Vorfall veröffentlicht
Berufsfahrer als „Fluchthelfer“ missbraucht
Oberösterreich
„Bis zum Rücken“
„Oranje“-Coach Koeman reißt gegen DFB-Elf die Hose
Fußball International

Newsletter