Mi, 20. Februar 2019
04.02.2019 21:33

Einsatz in Nußdorf

Silo-Brand fordert die Feuerwehr stundenlang

Feuer brach am Montagnachmittag in einem Silo beim Salzburger Parkett-Hersteller „Fischer“ in Nußdorf aus. Die Feuerwehrleute waren gefordert!

Die örtliche Feuerwehr war stundenlang mit dem Entleeren der Sägespäne beschäftigt. Erst dann konnte mit den finalen Löscharbeiten begonnen werden. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Dinner in Manhattan
Meghan machte in New York die Nacht zum Tag
Video Stars & Society
Fast 70 statt 35 km/h
Zugunglück: Lokführer fuhr zu schnell durch Kurve!
Niederösterreich
Schädel durchstoßen
Mordversuch mitten in Wels: Verdächtiger in Haft
Oberösterreich
Bei Atomwaffen-Protest
Grüner EU-Abgeordneter in Belgien festgenommen
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.