Zu flott unterwegs:

Rentnerin (83) mit Bleifuß baut Unfall

Hart im Nehmen war jetzt eine rasante Pensionistin im Waldviertel. Erst kam sie mit ihrem Wagen wegen zu hohen Tempos von der Straße ab, der Pkw kippte um und kam auf der Beifahrerseite zu liegen. Verletzt kletterte die 83-Jährige selbst aus dem Wrack, suchte einen Arzt auf - dieser rief gleich den Rettungshelikopter.

„Straßenglätte und überhöhte Geschwindigkeit dürften die Unfallursache gewesen sein“, vermuten Polizisten. Jedenfalls konnte eine 83-jährige Lenkerin - übrigens nicht angegurtet - im Bezirk Waidhofen an der Thaya ihren Renault Twingo nicht auf der Landesstraße zwischen Primmersdorf und Drosendorf halten. Der Pkw schlitterte von der Fahrbahn und kippte um.

Die Pensionistin zeigte sich davon aber offenbar wenig geschockt. „Die Frau kletterte selbst aus dem umgestürzten Pkw, stoppte einen zufällig vorbeikommenden Autofahrer und ließ sich zu einem praktischen Arzt nach Raabs an der Thaya führen“, so ein Beamter. Der Mediziner diagnostizierte Kopfverletzungen bei der betagten Unfalllenkerin und alarmierte sofort den Notarthubschrauber, mit dem die Patientin ins Spital nach Horn geflogen wurde.

Das Autowrack der Rentnerin wurde von Feuerwehrleuten aus Eibenstein geborgen und sichergestellt.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 9°
wolkig
-2° / 10°
wolkenlos
-1° / 9°
stark bewölkt
-2° / 9°
wolkig
-4° / 8°
wolkig