21.12.2018 13:12 |

Tierecke vermittelt

Vermisste Vierbeiner und Hunde zur Vergabe

Kangalhündin Meechee ist etwa zwei Jahre alt und wurde unüberlegt angeschafft. Sie ist für ihre Rasse untypisch sehr freundlich und menschenbezogen, auch Fremden gegenüber. Sie ist ein großer und kräftiger Hund, der ausreichend Beschäftigung und einen Garten benötigt. Meechee ist mit Hunden verträglich, wenn auch manchmal ungestüm. Daher sollten andere Hunde im Haushalt eine gewisse Größe haben. Auch Fremden und Kindern gegenüber ist sie stets freundlich und sanft. Die verschmuste und menschenbezogene Maus wünscht sich endlich eine eigene Familie. Tel.: 0664/884 19 638.

Obwohl Buddy schon zwölf Jahre alt ist, braucht der lebhafte Jack Russell Terrier-Mischlingsrüde noch viel Auslauf und Aufmerksamkeit. Er ist kinder- und katzenfreundlich. Landestierschutzverein für die Steiermark, Grabenstraße 113, 8010 Graz, Tel: 0316/68 42 12.

Am 14.12 auf den Weg nach Hause vom Tierarzt ist Katze Abby aus dem Transporter gesprungen und wird seither in Wien 10 vermisst. Sie ist zweieinhalb Jahre jung, hat schwarz- weißes Fell, und am Kinn hat sie einen kleinen schwarzen Fleck. Ihre Augen sind gelb. Abby ist kastriert, aber nicht gechippt. Hinweise bitte an Tel.: 0680/119 25 36.

Der neunjährige Jack Russell-Mischling Gismo ist ein lustiger, anhänglicher, kleinwüchsiger Rüde, der ein Zuhause bei aktiven älteren Menschen sucht. Gismo kennt auch Katzen und ist unkompliziert. Landestierschutzverein für die Steiermark, Grabenstraße 113, 8010 Graz, Tel: 0316/68 42 12.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter