11.11.2018 14:40 |

Betrunken, kein Schein

Überschlag mit gestohlenem Auto: Lenker geflüchtet

Eine rasante Spritztour mit einem gestohlenen Auto hat Sonntagfrüh in Tirol mit einem spektakulären Überschlag geendet. Der alkoholisierte Lenker (19), der keinen Führerschein besitzt, hatte in einem Kreisverkehr in Reutte die Kontrolle über den Wagen verloren. Dieser kippte um und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Fahrer ergriff die Flucht, die beiden Mitfahrer ließ er verletzt zurück.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 7.30 Uhr. „Der Fahrer, der alkoholisiert und nicht im Besitz einer entsprechenden Lenkerberechtigung war, fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in einen Kreisverkehr, wodurch der Pkw zur Seite kippte, die Verkehrsinsel beschädigte und anschließend auf dem Dach liegen blieb“, heißt es im Polizeibericht.

Mitfahrer verletzt zurückgelassen
Der erheblich verletzte 19-jährige Fahrer habe daraufhin die Unfallstelle verlassen, ohne sich um seine beiden Mitfahrer, die ebenfalls verletzt worden waren, zu kümmern. Der Flüchtige konnte schließlich durch die Aussagen von Unfallzeugen ausgeforscht und gestellt werden.

Der 19-Jährige wurde ins Krankenhaus Reutte eingeliefert und angezeigt. Die Mitfahrer konnten das Spital nach ambulanter Behandlung bereits wieder verlassen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
18° / 21°
stark bewölkt
10° / 20°
stark bewölkt
11° / 19°
bedeckt
12° / 19°
stark bewölkt
10° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter