28.10.2018 21:01 |

Auch Bahn betroffen

Totalsperre am Brenner nach mehreren Murenabgängen

Nach offenbar mehreren Murenabgängen sind am Sonntagabend die Verkehrsverbindungen am Brenner zwischen Tirol und Südtirol gesperrt worden. Nach Auskunft der Asfinag ist die A 13 auf Tiroler Seite bis zum Brenner offen. Die Verkehrsmeldezentrale Bozen meldete, dass auch die Bahnstrecke nach einem Murenabgang gesperrt ist.

Genauere Angaben lagen zunächst nicht vor. Die Sperren wurden auf unbestimmte Zeit verhängt. Die Asfinag rechnet wegen anhaltend starken Regenfällen im betroffenen Gebiet nicht mit einer raschen Öffnung der Autobahn A 22 auf Südtiroler Seite.

Sechs Autos erfasst
Fünf Kilometer unterhalb des Brenners wurden in Südtirol gegen 18.40 Uhr mehrere Autos von einer Mure erfasst. Eine Person wurde leicht verletzt. Sowohl die Autobahn als auch die Staatsstraße zwischen der Grenze am Brenner und Sterzing mussten gesperrt werden. Ausweichen war nur großräumig möglich.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 17°
einzelne Regenschauer
7° / 15°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
7° / 16°
einzelne Regenschauer
8° / 19°
einzelne Regenschauer