29.09.2018 14:20 |

UBSC im Image-Wandel

Neue Halle, neues Team, neuer Coach

Mit vier Zugängen geht der UBSC Graz in die neue Basketball-Saison - und präsentiert sich auch rundherum völlig runderneuert. Das soll die Seuchen-Saison aus dem Vorjahr schnell vergessen machen.

Es herrscht frischer Wind im Lager der Grazer Basketballer. In den letzten Saisonen war der UBSC meist sowas wie die graue Maus der Admiral Bundesliga. Abstiegskampf oder Relegationsturniere standen jedes Jahr an; letzte Saison lief’s aus sportlicher Sicht - vor allem ob einer von der Liga auferlegten Legionärsbeschränkung - besonders unrund, wurden gerade einmal drei von 32 Saisonpartien gewonnen …

Diese Schauer-Geschichten sollen aber der Vergangenheit angehören. Das Motto ist klar: neue Halle, neues Team, neuer Coach - und neue Energie! Mit dem Umzug in den brandneuen Raiffeisen Sportpark in der Grazer Hüttenbrennergasse hofft der Klub, den Turnaround zu schaffen und in Graz Basketball wieder „salonfähig“ zu machen. „Wir haben viel Potenzial in der Mannschaft und sind in der Tiefe des Kaders so stark wie noch nie seit meiner Rückkehr“, applaudiert auch Ex-Spanien-Legionär Anton Maresch seinem Vorstand und Neo-Coach Milos Sporar. Der slowenische Trainer kann mit Keevin Tyus, Jonathan Hudson und CJ Turman auf drei US-Amerikaner zurückgreifen; mit Luka Nikolic hat er dazu ein vermeintliches serbisches Wunderkind dabei. Dazu wurde Ian Moschik von Meister Kapfenberg geholt und Ex-Fürstenfelder Jakob Ernst gilt als eines der größten österreichischen Talente.

„Es wird dauern, bis wir uns einspielen, aber es ist einiges drin“, hofft Maresch, der selbst nicht nur Kapitän sondern auch im Management der Truppe tätig ist. So soll das erste Heimspiel in der Liga im Sportpark am 4. Oktober gegen Traiskirchen ordentlich zelebriert werden: Schulaktionen wurden gestartet, der SK Sturm wurde eingeladen, Star-Spieler Peter Zulj soll den Ehren-Aufwurf durchführen. Der dann hoffentlich ein neues UBSC-Zeitalter einleitet …

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
0° / 4°
bedeckt
0° / 1°
wolkig
0° / 2°
bedeckt
-1° / -0°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)