Do, 15. November 2018

Feldbach

13.08.2018 11:24

Randalierer (26) verletzte drei Polizisten

Ein 26-jähriger Syrer randalierte zuerst in seiner Wohnung in Feldbach, dann attackierte er auch noch drei Polizisten und verletzte sie leicht. Unter anderem schlug er einer Beamtin ins Gesicht.

Gegen 21 Uhr erstattete der 49-jährige Hauseigentümer Anzeige, da ein Mieter - der 26-jährige Syrer - randalierte. Unter anderem zerstörte er die Badezimmertür der Wohnung.

Zwei Streifen der Polizeiinspektion Feldbach rückten an. Bei der Befragung versetzte der Verdächtige plötzlich einer Polizistin einen leichten Schlag ins Gesicht. Trotz Abmahnung schlug er ihr nochmals ins Gesicht und versetzte ihr einen heftigen Schlag auf ein Handgelenk.

Auch Pfefferspray beruhigte Mann nicht
Damit nicht genug: Der Mann schlug einen Polizisten gegen den Kopf und beruhigte sich nicht. Daher setzten die Polizisten Pfefferspray ein. Bei der Festanahme wiedersetzt sich der 26-Jährige so heftig, dass ein weitere Beamter leicht verletzt wurde.

Die Polizisten brachten den Randalierer schließlich zur Polizeiinspektion Feldbach und danach ins Krankenhaus.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
„Irgendwas verdeckt“
Untreue! Ex-Landesvize Pfeifenberger verurteilt
Österreich
Verfahren eingestellt
Keine Anklage gegen ORF-Moderator Roman Rafreider
Österreich
krone.at-Interview
Katzian: „Freiwilligkeit ist immer nur ein Fake“
Video Show Krone-Talk
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.