12.08.2018 07:12 |

Salzburger Liga

Violett im Gleichschritt mit dem SAK

Neumarkt und Eugendorf hatten gegen Salzburger Liga-Titelaspirant SAK schon das Nachsehen. Das kann Stadt-Rivale Austria Salzburg erst am 1. September im Derby passieren.

Vorläufig bleiben die Schaider-Boys Blau-Gelb auf den Fersen, halten nach dem 3:1 zum Heimauftakt gegen Puch punkt- und torgleich mit den Nonntalern. „Aber der Sieg war etwas zu niedrig, wir hätten schon nach 30 Minuten 4:0 führen können“, ortete Coach Schaider Verbesserungspotenzial. Das 3:1 reichte aber auch so. Ex-Grödiger Omerovic traf jeweils nach Erdogan- und Ergüden-Zuspiel, zeigte sich beim 3:1 bei Erdogan für den Assist zuvor erkenntlich.

Neben dem Stadt-Duo und Leader Altenmarkt hält sonst nur Aufsteiger Adnet beim Punktemaximum. Die Tennengauer haben in Zell aber „das Glück für den ganzen Herbst verbraucht“, gestand Trainer Wintersteller nach dem 2:1-Sieg. Keeper Zanchetta entnervte die Zeller Offensive, am Ende knallte Simon Viertler einen Elfer an die Stange. Zuvor hatte Schnöll per Freistoß ins Kreuzeck das 2:1 sichergestellt. So fiel nicht einmal das Fehlen von Defensiv-Stammkraft Widl ins Gewicht.

Walter Hofbauer
Walter Hofbauer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol