So, 19. August 2018

Auf Tirols Skipisten

10.02.2018 15:58

Diebstahl geklärt: Frau erkannte ihre Ski wieder

Vor einem Jahr wurden Ski und die dazugehörige Ausrüstung aus einem Skikeller in Brixen im Thale gestohlen. Nun erkannte das damalige Opfer ihr Hab und Gut wieder – und zwar in den Händen zweier holländischer Gäste. Einer davon gestand nun den Diebstahl.

Es bedarf schon einer gehörigen Portion Dreistigkeit, um samt Beute an den Ort des Verbrechens zurück zu kehren. So geschehen in Brixen im Thale, wo letztes Jahr Ski und Ausrüstung im Wert von einem mittleren vierstelligen Eurobetrag verschwanden. Am Freitag erkannte eine Kellnerin in einer Apres-Ski Bar ihre Ski und die Brille ihres Freundes an zwei fremden Männern wieder. Der Holländer leugnete vorerst alles, im Auto wurden aber weitere Ski gefunden, die dem Diebstahl eindeutig zugeordnet werden konnten. Der Ältere (33) der Brüder gestand, der Jüngere (32) verweigerte die Aussage. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Anna-Katharina Haselwanter
Anna-Katharina Haselwanter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.