Glawischnig im Talk:

„Niemand muss verstehen, warum ich das mache“

Die ehemalige Grünen-Chefin und nunmehrige Novomatic-Mitarbeiterin Eva Glawischnig war am Mittwoch im „Krone“-TV-Studio zu Gast und gab eines ihrer derzeit ganz seltenen Interviews. Sie sprach mit Moderator Gerhard Koller über ihren Sieg gegen Facebook in der „Causa Hasspostings“, über die Erfolge ihrer ehemaligen Partei, ihr neues Leben und darüber, warum sie aus der Politik in die Privatwirtschaft wechselte. „Niemand muss das verstehen, es war meine Entscheidung.“ Und sie vermeldet auch Erfolge aus ihrer neuen Position in Sachen Spielerschutz. Sehen Sie alles oben im Video!