22.07.2019 17:30 |

Polizei sucht Zeugen

„Mary“: Schmierfink verunstaltete Klein-Lkw

Wer oder was ist „Mary“? Unbekannte Vandalen sprühten diesen Schriftzug am vergangenen Wochenende auf einen in Karres abgestellten Kleintransporter. Die Polizei sucht mögliche Zeugen.

Ist da vielleicht jemand in eine gewisse „Mary“ verliebt und wollte dies mit einem Graffiti zum Ausdruck bringen? Der Besitzer des Klein-Lkw findet das wohl weniger lustig. Ein Unbekannter hatte den Schriftzug am Wochenende auf den Transporter gesprüht. Abgestellt war dieser in einer Ausweiche entlang der B171, kurz vor der Ortseinfahrt von Karres.

Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise unter: 059 133/7100.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneefall
-1° / 1°
starker Schneefall
0° / 3°
Schneefall
1° / 3°
starker Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen