Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

9. Juni 2020
  • Tattoos am FKK-Strand

    Bruno Haberzettl zeigt ein nacktes Seniorenpaar ganz dezent nur von hinten. Vor Eintritt in ein FKK-Bad studiert der weißhaarige Urlauber, mit ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • Grundrechte gegen Volksgesundheit

    Die Verordnungen und Gesetzesänderungen der Regierung, um das Coronavirus zu bekämpfen, betrafen und betreffen eine ganze Reihe von Grundrechten! Die ...
    Ing. Hans Peter Jank
    mehr
  • Wiener Sängerknaben

    Mit Befremden entnehme ich der „Krone“ den Spendenaufruf der Wiener Sängerknaben. Durch das Wegfallen von bereits geplanten Tourneen und dem dadurch ...
    Franz Lindner
    mehr
  • „Demo“ gegen Rassismus

    Es ist schön, wenn sich bei uns in Wien 50.000 Leute versammeln und gegen Rassismus demonstrieren, weil in den USA ein Afroamerikaner von einem ...
    Franz Weinpolter
    mehr
  • Gesundheit nicht bewusst aufs Spiel setzen

    Mit Verwunderung verfolge ich Kommentare und eben auch Leserbriefe in Medien, die sich gegen die getroffenen Maßnahmen zur Ausbreitung des ...
    Bernd Hofer
    mehr
  • „Mister President, halten Sie den Mund!“

    Die Demonstrationen gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA, mit denen sich inzwischen Menschen in der ganzen Welt solidarisieren, nehmen trotz ...
    Mag. Hans Rankl
    mehr
  • Lebensmittel sind zu billig!

    Unsere Wohlstandsgesellschaft hat es so weit gebracht, dass uns unsere Mittel zum Leben nur noch wenig wert sind. Wurde Anfang der 60er-Jahre noch ...
    Carina Zörnpfenning
    mehr
  • Wo liegt das Problem?

    Wenn man hört, dass fast jedes 3. Kind Nachhilfe braucht, um über die Runden zu kommen, und die Eltern Millionenbeträge in diese investieren müssen, ...
    Friedrich Travnicek
    mehr
  • Jubilar Otto Schenk

    Ein faszinierender Charakter mit Wortwitz, Tiefgründigkeit und viel Humor! Gerade in diesen Zeiten können wir aus seinen Worten Kraft und Zuversicht ...
    Helmut Kratzl
    mehr
  • Autonomie Österreichs bewahren

    Der Bürger hat das Gefühl, dass Österreichs Autonomie und Selbstbestimmungsrecht von den Politikern scheibchenweise aufgegeben wird. Das liebe Geld ...
    Inge Schranz
    mehr
  • Klare Worte

    Friedrich Merz, potenzieller Nachfolger von Angela Merkel, fand klare Worte für den Zustand der EU. Er kritisierte die immer stärker werdende ...
    Eduard Fitzka
    mehr
9. Juni 2020
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.