04.05.2008 19:30 |

Wasserratten jubeln

Sprung ins - eiskalte - Nass wieder möglich

Viele Wasserratten konnten ihn kaum erwarten, den lang ersehnten Sprung ins kühle Nass. Seit Samstag sind die ersten Freibäder in der Steiermark offen und so mancher Unentwegte stürzte sich wagemutig in die Fluten. Angenehm war es nicht gerade, die Wassertemperaturen schwanken zwischen 14 und 19 Grad.

Raus aus dem dicken Pulli und rein ins kühle Nass! So lautete das Motto einiger mutiger Steirer, die pünktlich zum Start der Schwimmsaison die warme Winterbekleidung gegen die Badehose tauschten. So geschehen in Weiz, Fürstenfeld, St. Marein/Graz und Kumberg, wo die Freibäder erstmals ihre Pforten geöffnet hatten. Erfrischend war der Sprung in die Fluten allemal, angenehm nicht - schließlich schwanken die Wassertemperaturen zwischen nur 14 und 19 Grad.

In Graz und Leibnitz geht's zu Pfingsten richtig los, im Oberland erst Ende des Monats - dort ist es noch zu kühl. Und viel besser wird es nach Auskunft der Meteorologen in den kommenden Tagen auch nicht werden. Am Sonntag scheint zwar am Vormittag noch die Sonne, am Nachmittag sind schon Schauer möglich. Die Woche startet unbeständig, die Temperaturen bewegen sich zwischen 12 und 18 Grad.

von Gerald Schwaiger, "Steirerkrone"

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
8° / 19°
wolkig
8° / 18°
wolkig
8° / 20°
wolkig
9° / 15°
bedeckt
6° / 18°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter