25.12.2007 17:56 |

Eee-PC-Konkurrent

Maxdata mit neuem Mini-Laptop

Der Trend zu Nano-PCs geht weiter: Der Computerhersteller Maxdata hat mit dem „s.book 1“ ein Mini-Notebook mit einem sieben Zoll großen Display und Touchscreenfunktion vorgestellt. Das Gerät bringt mit den Abmessungen von 23 mal 17 mal 2,9 Zentimeter ein Gewicht von 1,1 Kilogramm auf die Waage. In Konkurrenz zum EeePC von Asus tritt das Produkt laut Hersteller aber nicht, zumal auch der Preis mit 800 Euro deutlich höher liegt. Das s.book 1 richte sich an eine Zielgruppe, die Wert auf qualitative Verarbeitung legt, und sei im Business-Segment angesiedelt.

Als Prozessor kommt beim s.book 1 ein C7-M von VIA zum Einsatz. Die Taktfrequenz liegt bei 1,2 Gigahertz. Der Hauptspeicher hat die Kapazität von einem Gigabyte und damit doppelt so viel, wie beim Eee PC. Das Display bietet eine Auflösung von 800 mal 480 Pixel. Als Massenspeicher ist eine herkömmliche Festplatte im Formfaktor 1,8 Zoll mit dem Fassungsvermögen von 80 Gigabyte verbaut.

Eine Netzwerkverbindung kann der User sowohl über Netzwerkkabel, Modem oder WLAN nach den Standards 802.11 a/b/g herstellen. Die Verbindung mit externen Geräten wird mit dem Mini-Notebook mittels Bluetooth und zwei USB-Schnittstellen aufgebaut. Ein externer Monitor kann mit der Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten betrieben werden.

Integriertes VoIP-Handy
Das s.book 1 wird – wiederum anders als der Linux-Eee-PC mit Windows XP ausgeliefert. Als inkludiertes Zubehör bekommt der Käufer auch ein VoIP-Telefon mitgeliefert. Dieses verbindet sich über Bluetooth mit dem Rechner und wird am rechten Bildschirmrand untergebracht.

Ein optisches Laufwerk findet in dem kompakten Gehäuse keinen Platz mehr, stattdessen bietet der Hersteller ein optionales DVD-RW-Laufwerk, das per USB mit dem Notebook verbunden wird. Die Akkulaufzeit wird mit drei Stunden angegeben. In den Handel wird das s.book 1 voraussichtlich Mitte Jänner kommen. (pte)

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol