22.12.2007 20:38 |

Aus Kurve getragen

Crash im Bezirk Wien-Umgebung fordert eine Tote

Tödlich hat ein Frontalzusammenstoß am Samstag in Ebergassing (Bezirk Wien-Umgebung) geendet. Ein Mann war mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten. Das Auto kollidierte in der Folge mit einem entgegenkommenden Pkw, an dessen Steuer sich eine 46-Jährige befand. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unglücksstelle.

Nach der Kollision wurde das Auto der 46-Jährigen gegen einen Baum geschleudert, berichtete die niederösterreichische Sicherheitsdirektion. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Niederösterreicherin feststellen. Der in den Unfall involvierte Mann erlitt schwere Verletzungen. Der Pkw-Lenker wurde mit dem Notarzthubschrauber ins AKH nach Wien gebracht.

Symbolbild

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol