Mehr Vitamine nötig

Fetter Braten wird zur Gefahr

Beim Festessen zu Weihnachten füllt so mancher Oberösterreicher den Teller gerne mal etwas öfter und voller an - mit vollem Magen sollte man sich dann aber nicht mehr hinters Steuer setzen: Besonders deftiges Essen macht den Körper müde, die Konzentration lässt nach und das Unfallrisiko steigt, warnt der ÖAMTC.

Die dunkle Jahreszeit macht so manchen Autofahrern zu schaffen, denn dem Körper fehlt das Sonnenlicht. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, Vitamine zu sich zu nehmen.

Doch speziell zur Weihnachtszeit schlagen so manche gerne über die Stränge. „Bei besonders fettreichem Essen wird auch der Körper schneller müde“, so Klaus Nigl, Ernährungsmediziner der Elisabethinen in Linz. Das Unfallrisiko steigt, denn die Konzentration lässt nach, da der Körper mit dem Verdauen der Mahlzeit beschäftigt ist und die Reaktionszeit steigt. Vor einer längeren Autofahrt ist eine kleine Mahlzeit am besten, auch ein Kaffee kann nicht schaden. Wie beim Schwimmen gibt es aber auch hier eine empfohlene Ruhezeit von etwa einer Stunde.

„Besser ein guter Kaffee als ein Energy-Getränk!“
„Ein voller Bauch senkt die Konzentration. Ob nun beim Autofahren oder bei Arbeiten an Maschinen“, weiß der Linzer Ernährungsmediziner Klaus Nigl.

Was empfehlen Sie für eine längere Autofahrt?
Zu den Hauptmahlzeiten sollte man Vitamine und Mineralstoffe zu sich nehmen, also Salate. Aber nicht unbedingt Bohnensalat.

Was ist mit Energydrinks zum Wachbleiben?
Ich denke, ein guter Kaffee ist wirksamer!

 

Foto: KH Elisabethinen

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol