18.12.2007 13:19 |

Kleines Geschenk

US-Polizisten belohnen gute Autofahrer

Blaulicht und von der Polizei aus dem Verkehr gewunken zu werden, muss dieser Tage im US-Vorort der kalifornischen Hauptstadt Sacramento, Rancho Cordova, kein schlechtes Zeichen sein - denn die Cops belohnen gute Autofahrer!

"Wir möchten den Geist der Feiertage fördern und das Wohlwollen zwischen der Verkehrspolizei und der motorisierten Bevölkerung mehren", erklärte Seargeant Tim Curran. Die Idee sei einem Cop gekommen, Geschäftsleute aus der Umgebung hätten für die kleinen Belohnungen zusammengelegt.

Die gesetzestreuen Autolenker, Lkw- und Zweiradfahrer können sich schließlich nicht nur über ein Lob der Cops freuen, sie erhalten außerdem einen Fünf-Dollar-Gutschein für eine Kaffeehauskette. Das verfrühte Weihnachtsgeschenk wird noch viele Lenker beglücken, denn "es wurde ein beträchtliche Summe gesammelt, es werden noch eine Menge Leute aus dem Verkehr gezogen werden", so Curran.

Symbolbild

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol