14.12.2007 16:47 |

Big Spender Bayern

Bayern verpflichten Super-Talent Breno

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat die Verpflichtung des Brasilianers Breno unter Dach und Fach gebracht. Der 18-jährige Innenverteidiger vom brasilianischen Meister FC Sao Paulo unterschrieb einen bis 30. Juni 2012 laufenden Vierjahresvertrag. Das gaben die Bayern am Freitag bekannt. Damit haben die Bayern in dieser Saison schon 84,5 Millionen Euro in Transfers investiert.

Vorstand Karl-Heinz Rummenigge bezeichnete den Transfer Brenos als "eine Verpflichtung für die Zukunft". Breno nimmt seine Arbeit in München mit dem Trainingsstart am 7. Jänner 2008 auf. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Laut brasilianischen Medienberichten soll sie bei umgerechnet rund 12 Millionen Euro liegen.

Mit der Verpflichtung des brasilianischen Innenverteidigers Breno (18) für kolportierte 12,3 Millionen Euro hat der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München seine Transferausgaben in der laufenden Saison auf 84,5 Mio. Euro erhöht.

Überblick über die neun bisherigen Zugänge
Franck Ribery (FRA/Olympique Marseille) 25,0 Mio Euro
Miroslav Klose (GER/SV Werder Bremen) 15 Mio.
Breno (BRA/FC Sao Paulo) 12,3
Luca Toni (ITA/AC Fiorentina) 11,0
Marcell Jansen (GER/Borussia Mönchengladbach) 11
Jose Ernesto Sosa (ARG/Estudiantes de la Plata) 9
Jan Schlaudraff (GER/Alemannia Aachen) 1,2
Ze Roberto (BRA/FC Santos) ablösefrei
Hamit Altintop (TUR/FC Schalke 04) ablösefrei

Gesamtaufwand liegt also bei 84,5 Mio. Euro!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten