05.12.2007 16:32 |

Untergetaucht

Santa Claus winkt aus südkoreanischem Aquarium

Die Weihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit im ganzen Jahr. Nicht nur hierzulande, sondern auch im asiatischen Raum. In Südkorea etwa gehören die Weihnachtsfeiertage zu den beliebtesten Ferien überhaupt. Eine witzige Überraschung hat der südkoreanische Weihnachtsmann für Kinder parat: Mit Taucherbrille und Schnorchel ausgerüstet winkt er den aufgeregten Kleinen aus einem Aquarium zu.

Selten hat Santa Claus die Gelegenheit, zur Weihnachtszeit Wasser in seiner flüssigen Form anzutreffen. Schließlich ist es da meistens so kalt, dass aus dem Wasser entweder Schnee oder Eis wird - auch in Südkorea. In diesem Jahr macht Santa allerdings ausreichend Bekanntschaft mit dem flüssigen Nass: In voller Montur ist er in einem begehbaren Aquarium in der südkoreanischen Stadt Busan abgetaucht, von wo aus er vorwiegend jungen Besuchern zuwinkt.

Die Kinder sind sichtlich aufgeregt, den Weihnachtsmann in so ungewohnter Rolle zu erleben - schließlich hat man nicht oft die Möglichkeit, ihn mit Sauerstoffflasche, Schnorchel und Taucherbrille anzutreffen. Den Kids gefällt's, denn im Wasser bewegt sich der weiße Rauschebart besonders schön.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol