04.12.2007 12:32 |

Elsner im Spital

Ex-BAWAG-Chef erneut operiert

Ex-BAWAG-Chef Helmut Elsner ist am Montag neuerlich operiert worden. Nach dem Eingriff an der Prostata wird Elsner noch ungefähr eine Woche im Krankenhaus bleiben müssen, sagte der Leiter der Krankenabteilung in der Justizanstalt Josefstadt, Harald Schopper. Der operative Eingriff ist gut verlaufen.

Der Anstaltsarzt geht, wie berichtet, davon aus, dass Elsner nach der erfolgreichen Operation rasch wieder „prozesstauglich“ ist - die nächste Verhandlung ist für 15. Jänner anberaumt. Schopper bezeichnete die Operation als „Routineeingriff“. Aus medizinischer Sicht wäre mit keiner längeren Verhandlungsunfähigkeit des Hauptangeklagten im BAWAG-Verfahren zu rechnen.

Für die neuerliche Operation wurde die mehrwöchige Verhandlungspause im BAWAG-Prozess abgewartet. Bereits im Februar - kurz nach seiner unfreiwilligen Rückkehr aus Frankreich - musste sich Elsner, der seitdem in Untersuchungshaft sitzt, einer Dreifach-Bypass-Operation unterziehen. Der mehrstündige chirurgische Eingriff am Wiener Allgemeinen Krankenhaus verlief damals ebenfalls erfolgreich. Diesmal ließ sich der 72-Jährige im Krankenhaus der „Barmherzigen Brüder“ operieren.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol