03.12.2007 14:10 |

Europäische Ligen

Bremen besiegt den HSV

Werder Bremen hat nur drei Tage nach dem Champions-League-Triumph gegen Real Madrid den nächsten großen Sieg gefeiert. Ohne ÖFB-Teamstürmer Martin Harnik, der auf der Ersatzbank saß, gewannen die Bremer in der 15. Runde der deutschen Bundesliga das 87. Nord-Derby gegen den Hamburger SV 2:1 und übernahmen damit für 24 Stunden die Tabellenführung, die die Bayern am Sonntag mit einem Sieg gegen Arminia Bielefeld zurückeroberten.

Vor 42.000 Zuschauern im ausverkauften Bremer Weserstadion trafen für die Hausherren ausgerechnet der in Hamburg verschmähte Boubacar Sanogo (15.) und Petri Pasanen (64.), für den HSV hatte Rafael van der Vaart (61.) zwischenzeitlich ausgeglichen. Die Hausherren steckten die Doppelbelastung Champions League/Bundesliga scheinbar mühelos weg und sind bereits seit zehn Ligaspielen ohne Niederlage. Für den HSV endete hingegen eine stolze Serie von 14 Pflichtpartien ohne Niederlage.

Berichte zu den anderen Top-Ligen siehe Infobox!

Der FC Schalke 04 besiegte im Revier-Derby den VfL Bochum dank eines Treffers von Kapitän Marcelo Bordon (32.) knapp mit 1:0 und findet allmählich Anschluss an die Spitzengruppe. Der Erfolgslauf von Titelverteidiger VfB Stuttgart wurde hingegen von Borussia Dortmund gestoppt. Die Dortmunder siegten nach fünf Pleiten in Folge auswärts überraschend 2:1. Hertha BSC kam daheim gegen Bayer Leverkusen 0:3 unter die Räder, der VfL Wolfsburg erreichte daheim gegen Eintracht Frankfurt (ohne Markus Weissenberger) nur ein 2:2 und Nachzügler Energie Cottbus feierte daheim ein 2:0 über den Karlsruher SC.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten