03.07.2003 16:21 |

Klein-Wolferl & Co

Politiker einst und jetzt

So kennen wir sie von offiziellen Anlässen, Staatsbesuchen oder den Sitzungen im Parlament: Brave Kleidung, brave Frisur. Doch auch Schüssel, Gusenbauer, Häupl oder Pröll waren einmal jung...
Wolfgang Schüssel wirdvielen noch durch seine modischen Brillen mit passendem Mascherlin Erinnerung sein- bevor er Bundeskanzler wurde, und sein Outfitgänzlich auf schlanke Brillen und branchenübliche Krawattenumstellte.
 
Bei Michael Häupls Archivphotokann man sich nicht nur davon überzeugen, dass der WienerBürgermeister früher einmal ein wenig schlanker war,sondern auch ganz im Sinne der "Rebellion gegen das Establishment"lange Haare trug.
 
Richtig erfreut wird aber NiederösterreichsLandeshauptmann Erwin Pröll sein: Der "Manin Black" - das beweisen seine Hochzeitsphotos- hat in jungenJahren dichtes, volles Haar!
 
Und Alfred Gusenbauer glänzteanno dazumal nicht nur mit seiner Haarpracht, er - übrigensgenau so wie sein Parteifreund Josef Broukal- vergaß jahrelangauf seinen Schnauzer...
 
Nicht zuletzt unser ohnehin noch junger Finanzminister':Auch wenn die Jugendphotos von Karl-Heinz Grasserauf seiner Homepage nicht mehr zugänglich sind- bei Krone.atkannst du die tollen Jugendphotos vom schönen Karl-Heinzdurchblättern... Viel Vergnügen!
 
 
 
Fotoquelle:
www.oevp.at; www.spoe.at; www.karlheinzgrasser.at;
Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol