Mo, 18. Juni 2018

Kunstvoller Sex

31.10.2007 12:50

Ang Lees Spionagethriller "Gefahr und Begierde"

Das pittoreske Schanghai in den Wirren des Zweiten Weltkrieges. Chinesischer Widerstand brandet gegen japanische Besatzung. Ein den Japanern ergebener Kollaborateur in hohen Kreisen (Tony Leung) soll in eine tödliche Falle gelockt werden. Als verführerischer Lockvogel dient die bezaubernde Studentin und Schauspielerin Wong Chia Chi (Wei Tang), die die Geliebte des Geheimnisträgers wird. Doch bald schon kollidiert politisches Bewusstsein mit tiefen Emotionen...

Ang Lees ("Brokeback Mountain") höchst erotischer Spionagethriller besticht durch visuelle Opulenz und ist ein existenzielles Drama, das von zerstörerischer Obsession, Liebe und Verrat erzählt. Wunderbar charismatisch der von Melancholie umwehte Tony Leung, der zwischen eiskaltem Inquisitor und lernfähigem Liebhaber oszilliert, atemberaubend die Entdeckung Wei Tang, deren Antlitz magische Seelenlandschaft ist und deren meisterlich gefilmte Sinnlichkeit betört. Ein sexuell gewagter "letzter Tango in Schanghai"... Denn "Se, Jie" bedeutet so viel wie "Vorsicht: Lust!" (Goldener Löwe in Venedig 2007)

Von Christina Krisch, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.