Di, 17. Juli 2018

Jetzt ist's offiziell

05.11.2007 10:41

Christina Aguilera bestätigt Schwangerschaft

Christina Aguilera hat das Geheimnis um ihre Schwangerschaft gelüftet. US-Medien berichten ja seit Monaten, dass die 26-Jährige schwanger ist. Nicht nur ist ihr Bäuchlein mehr und mehr gewachsen, auch Paris Hilton hat bei einer Party herausposaunt, dass Christina die hübscheste werdende Mami überhaupt sei. Doch diese hat zu dem Thema geschwiegen - bis jetzt.

Christina verriet laut „Daily Mail“ dem Magazin "Glamour", dass sie ihr erstes Kind mit Ehemann Jordan Bratman erwarte. Gefragt nach ihren Vorsätzen für das Jahr 2008 habe die Sängerin nämlich geantwortet, sie habe nur einen Vorsatz und der betreffe die Zeit ihrer Mutterschaft. „Ich hoffe, dass ich mit meinem Ehemann eine wunderschöne Familie starten kann“, sagte die 26-Jährige.

Ehemann Jordan sei total süß zu ihr. „Er ist so aufgeregt. Er ist einfach großartig“, so Christina, „Er unterstützt mich, wo er nur kann. Ich bin so ein glückliches Mädchen.“ Sie wolle es schaffen, ihre Familie und ihre Karriere unter einen Hut zu bringen.

Wird das Baby Jordy heißen?
Schon vor Wochen, als die Schwangerschaft noch nicht offiziell war, haben Christinas Familie und ihre Freunde eine traditionelle Baby-Party für die Sängerin geschmissen. Dabei sei auch der mögliche Name für das Baby ans Licht gekommen. Ein Insider zum Magazin "In Touch": „Sie streichelt immer wieder sanft über ihr bereits erkennbares Bäuchlein und spricht mit dem Baby. Dabei nennt Christina es immer wieder Jordy.“

Die (schrägsten) Namen der Promi-Kids findest du rechts in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.