Do, 21. Juni 2018

Multimedia-Kamin

13.10.2007 18:11

Flammende Szenen mit dem Multimedia-Kamin

Unten offenes Feuer, darüber gestochen scharfe Bilder – so präsentiert sich der nach den Angaben zufolge weltweit erste Multimedia-Kamin. Das wärmende Heimkino-Center ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Sharp und den Vereinigten Ofen- & Kaminwerkstätten Hamburg AG.

Was tut ein Kaminliebhaber, der zugleich den LCD-TV als Steuerzentrale seines digitalen Wohnzimmers haben möchte und nicht weiß, wohin er seine Couch-Ecke ausrichten möchte? Montiert er diese flexibel auf eine Drehscheibe oder verzichtet er gar auf Kamin oder großformatiges Heimkinovergnügen? Jetzt gibt es eine viel elegantere Lösung: Der weltweit erste Multimedia-Kamin soll die Planung des gemütlichen Wohnzimmers erleichtern und zugleich alle Wünsche an hochklassige Heimkinounterhaltung erfüllen.

"In unseren Verkaufsgesprächen wurden wir in der Vergangenheit von unseren Kunden oft darauf angesprochen, ob es nicht eine Lösung gibt, Fernseher in großer Dimension mit einem unserer Kamine zu koppeln", so Frank Nehry, Vorstand Vereinigte Ofen- & Kaminwerkstätten (VOK). "Mit dem Multimedia-Kamin, der in Zusammenarbeit mit Sharp verwirklicht werden konnte, haben wir jetzt die Möglichkeit, dem anspruchsvollen Home-Cineasten ebenso wie dem Liebhaber gemütlicher Kaminabende ein Gesamtpaket anzubieten."

Neben dem Kamin, wahlweise in Breitendimensionen von 88 cm, 100 cm, 120 cm und 150 cm, beherbergt der Wandverbau jeweils einen passenden AQUOS LCD-TV aus einer der beiden Sharp Serien XL2E oder X20E von 32 Zoll Bildschirmdiagonale bis hin zu 52 Zoll Diagonale. Der Kamin soll dabei trotz seiner Wärmeabstrahlung die Funktionalität des LCD-TV in keiner Weise einschränken, da die Wärme allein den Raum beheizt, jedoch bestens isoliert vom technischen Equipment ist. Der Sound kommt aus versteckt in den Seitenpaneelen des Möbels integrierten Musikboxen.

Ab sofort können die Multimedia-Kamine über die VOK bestellt werden. Angaben über den Preis gibt es bislang noch nicht.


Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.