Mo, 18. Juni 2018

Nacht im Wald

10.10.2007 11:07

82-jährige Abgängige in Bad Ischl gefunden

Jene 82-jährige Oberösterreicherin, die Dienstagabend in Bad Ischl von einem Ausflug nicht zurückgekehrt war, ist Mittwochfrüh gefunden worden. Eine Joggerin fand die Pensionistin leicht verletzt im Wald hockend. Die Frau wurde von Mitarbeitern der Polizei und dem Roten Kreuz geborgen und ins Krankenhaus Bad Ischl eingeliefert.

Die 82-Jährige hatte sich nach ihrem Spaziergang nicht zum vereinbarten Zeitpunkt im Seniorenheim eingefunden. Der Direktor des Heims erstattete um 22.15 eine Abgängigkeitsanzeige.

Bei frostigen Temperaturen wurde eine Suchaktion mit insgesamt 41 Mann gestartet, die allerdings um 1.00 Uhr erfolglos abgebrochen werden musste.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.