09.10.2007 18:36 |

Zusammengeprallt

Lkw kracht in Wien gegen Bim

Nach dem Unfall vom Montag ist es am Dienstag in Wien erneut zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw gekommen: In Wien-Donaustadt krachte gegen 8.00 Uhr an der Kreuzung Erzherzog-Karl-Straße - Polgarstraße ein Lkw gegen eine Garnitur der Straßenbahnlinie 26, wodurch die Tramway entgleiste. Nach ersten Informationen der Polizei wurden fünf Personen - beide Fahrer sowie drei Passagiere - verletzt.

Laut Polizei wurde bei dem Zusammenprall der Triebwagen schwer beschädigt, der Lastwagen wurde ebenfalls erheblich demoliert. Der Fahrer des Lkws dürfte eine mittelschwere Kopfverletzung erlitten haben, während drei Fahrgäste sowie der Tramwayfahrer mit leichteren Blessuren davongekommen sein dürften.

Noch nicht völlig klar ist die Unfallursache: Die Wiener Verkehrsbetriebe berichteten, dass der in der Erzherzog-Karl-Straße stadteinwärts fahrende Lkw beim Linksabbiegen die entgegenkommende Straßenbahn übersehen haben soll. Laut Polizei wäre der Lastwagen hingegen von der Polgarstraße in die Erzherzog-Karl-Straße eingebogen.

Die Linie 26 wurde während der Aufräumarbeiten über Kagran kurzgeführt, jede zweite Garnitur fuhr über die Langobardenstraße. Die Staus lösten sich gegen 9.30 Uhr langsam auf.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen