Mo, 18. Juni 2018

Tödliche Kollision

03.10.2007 18:11

Ein Toter bei Unfall auf der A1 vor Wien

Ein Toter und zwei Schwerverletzte hat am Mittwochnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn (A1) gefordert. Zwei Pkw waren in den Crash, der sich knapp vor der Wiener Stadtgrenze zwischen Pressbaum und Auhof ereignete, verwickelt. Informationen des ÖAMTC zufolge kam einer der Lenker ums Leben.

Der Mann der hinter dem Steuer des zweiten Autos saß, hat Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Die Mitfahrer, seine 15-jährigen Zwillingsschwestern, wurden jeweils schwer verletzt.

Ein Mädchen musste mit lebensbedrohlichen Kopfverletzungen und Verdacht auf innere Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 9 in das Wiener SMZ-Ost gebracht werden. Das Zweite wurde mit dem Notarztwagen nach Purkersdorf ins Hanusch-Krankenhaus transportiert.

In Fahrtrichtung Wien wurde die Autobahn für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.