30.09.2007 13:17 |

"Scream"-Maske

Mann überfällt Grazer Wettcafe und flieht

Ein mit einer aus dem Horrorfilm "Scream" bekannten Maske getarnter Mann hat in der Nacht auf Sonntag ein Wettcafe in Graz überfallen. Der Mann konnte nur geringe Beute machen, die eingeleitete Fahndung war bisher erfolglos.

Kurz nach Mitternacht betrat der unbekannte Täter das Lokal am Grazer Schönaugürtel. Die Maske hatte er über den Kopf gezogen. Er bedrohte die Kellnerin mit einer Faustfeuerwaffe, legte einen weißen Plastiksack auf die Theke und verlangte Geld. Er schrie: „Schnell, alles Scheine, mehr!“ Die Frau öffnete die Geldlade und händigte ihm Münzen und Scheine aus.

Der Mann flüchtete darauhin zu Fuß. Fünf Besucher, die sich im Spielbereich aufgehalten hatten, hatten von dem Überfall nichts mitbekommen. Die 28-jährige Kellnerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Eine Fahndung nach dem Räuber blieb bisher erfolglos.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol