Zu hohe Kosten

UKH droht mit Leistungsabbau!

„Es ist zwar noch nicht ganz aktuell, aber es steht im Raum: Wenn es für das Linzer UKH keine Finanzgerechtigkeit gibt, werden wir hier verschiedene Leistungen abbauen müssen“, sieht AUVA-Vorsitzender Erhard Prugger den letzten Weg, aus der Finanzmisere herauszukommen. In Wien droht gar eine Spitalsschließung.

„Wir hatten im Vorjahr 6629 stationäre und 129.260 ambulante Patienten - das sind um 224 bzw. 9219 mehr als 2005. Für heuer rechnen wir mit weiteren Steigerungen“, erklärt Dr. Prugger, der Nachbehandlungen teils zu Hausärzten auslagern lässt.

Immer mehr Patienten, und dennoch immer höhere Schulden? „Wir haben nur noch 12 Prozent Arbeits-, dafür aber 88 Prozent Freizeitunfälle. Für Letztere bekommen wir aber nur ein Drittel der Kosten ersetzt, während andere Spitäler zwei Drittel bekommen“, zeigt Prugger eine der Finanzungerechtigkeiten auf: „Wir werden uns wieder mehr auf Arbeitsunfälle konzentrieren.“ Doch auch bei diesen gibt es ein Paradoxon: Für außerhalb des UKH versorgte Arbeitsunfallopfer muss das UKH Pauschalabgeltungen bezahlen - obwohl Arbeitsunfälle in den vergangenen zehn Jahren um 16 Prozent zurückgegangen sind, sind diese Pauschalkosten um 47 Prozent gestiegen…




Foto: Chris Koller

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol