Fr, 20. Juli 2018

Große Party

10.09.2007 14:32

Dannielynn feierte ihren ersten Geburtstag

Am 7. September hat Dannielynn Hope Marshall Birkhead, die kleine Tochter des verstorbenen Ex-Playmates Anna Nicole Smith und dem Fotografen Larry Birkhead, ihren ersten Geburtstag gefeiert. Am darauffolgenden Tag wurde dieser Ehrentag würdig - und mit zahlreichen Gästen (siehe Foto) würdig begangen.

Hunderte Gäste sind zu der Feier gekommen, die auf dem Anwesen von Tricia Barnstable Brown, einer Freundin Birkheads, in Louisville zu Ehren der kleinen Dannielynn stattgefunden hat. Es gab einen riesigen Ballon in Form einer Geburtstagstorte, eine Hupfburg und eine weiße Kutsche.

Damit keine Fotos der Party an die Öffentlichkeit gelangen konnten, mussten die Gäste beim Eingang Handys, Kameras etc. abgeben und bekamen sie erst wieder, wenn sie die Feier verließen. Dannielynns Mama konnte an ihrem großen Tag nicht bei ihr sein: Das Ex-Playmate war am 8. Februar dieses Jahres gestorben.

"Larry erzählt Dannielynn von ihrer Mama"
Doch für die Kleine ist ihrer Mama immer präsent: Dem Magazin "UsWeekly" verriet Larry Birkheads ältere Schwester Judy ein paar Details aus dem Familienleben. So habe Larry im ganzen Haus in Los Angeles, in dem er mit Dannielynn lebt, Fotos von Anna Nicole aufgehängt. Und er zeige der Kleinen immer wieder Videos von ihrer Mama.

Er habe alle Briefe, die Anna Nicole geschrieben habe, und alle Zeichnungen, die sie für ihre kleine Tochter gemalt habe, aufgehoben und werde sie Dannielynn geben, wenn sie älter sei. Judy: "Larry sagt immer, es ist wichtig, dass Dannielynn über ihre Mutter - und wie sie war - Bescheid weiß. Er erzählt ihr immer, wie sehr er Anna geliebt hat und wie großartig sie war."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.