27.07.2007 12:24 |

Wechsel gescheitert

Vettel fährt vorerst nicht für Toro-Rosso-Team

Der Deutsche Sebastian Vettel (Bild) wird vorerst nicht zum Formel-1-Team Scuderia Toro Rosso wechseln. Wie die "Bild"-Zeitung am Freitag berichtete, soll der mögliche Wechsel des 20-jährigen BMW-Sauber-Ersatzpiloten zum zweiten Red-Bull-Team aus finanziellen Gründen gescheitert sein, die Verhandlungen sollen aber trotzdem weitergeführt werden. Ein Engagement zu einem späteren Zeitpunkt ist also immer noch möglich.

Damit werden am 5. August im Grand Prix von Ungarn weiter der Italiener Vitantonio Liuzzi und der US-Amerikaner Scott Speed das Toro-Rosso-Fahrer-Duo bilden. Speed, der zuletzt am Sonntag nach seinem Ausfall auf dem Nürburgring vom Tiroler Teamchef Franz Tost körperlich attackiert worden sein soll, absolvierte am Donnerstag in Mugello trotz Rückenschmerzen Testfahrten.

Toro-Rosso-Mitbesitzer Gerhard Berger hatte Vettel, der in seinem bisher einzigen Formel-1-Rennen in Indianapolis als jüngster Pilot in die Punkteränge (8.) gefahren war, zu Wochenbeginn als "sinnvolle Alternative" für sein Team bezeichnet. Allerdings bestand Berger darauf, dass Vettel vor einem etwaigen Renneinsatz Tests für Toro Rosso bestreitet. Da es nach dem Ungarn-GP aber ein vierwöchiges Testverbot gibt, ist für Vettel auch ein Toro-Rosso-Renndebüt am 26. August in der Türkei unmöglich.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten