25.07.2007 08:58 |

Zwei mögliche Väter

Britney Spears schon wieder schwanger?

Lasst uns alle hoffen, dass es nur ein Scherz ist: Angeblich hat Britney Spears Freundinnen gestanden, sie sei wieder schwanger. Und noch schlimmer: Sie habe keine Ahnung, wer der Vater sei...

Dem Magazin „New Weekly“, dessen nächstes Cover das Bild einer schwanger aussehenden Britney mit den Worten „Not Again!“ (Nicht schon wieder!) zieren soll, habe ein Freund der ehemaligen Pop-Prinzessin verraten, dass sich ein Geschwisterchen für Sean Preston (22 Monate) und Jayden James (10 Monate) ankündige. „Britney freut sich sehr, aber es war alles andere als geplant“, so der Insider. „Sie steht schon unter Schock.“ Vermutlich, weil sie keine Ahnung habe, wer der Vater sei.

Heiße Affäre
Wirklich in Frage kämen derzeit wohl zwei Männer: ihr neuer Bodyguard Daimon Shippen, zu dem das Verhältnis aber rein beruflich sein soll, und ihr ehemaliger Betreuer bei den Anonymen Alkoholikern, John Sundahl. Mit dem 38-jährigen Unternehmer soll Britney nach ihrem Entzug eine heiße Affäre gehabt haben, bevor sie ihn eiskalt abserviert habe.

Desaster beim Fotoshooting
Eiskalt verarscht dürfte Britney hingegen die Leute beim US-Magazin "OK!" haben. Zuerst habe sie von sich aus ein Interview samt Fotoshooting angeboten und dann dafür gesorgt, dass es zu einem kompletten Desaster wird. Mehr dazu in der Infobox!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol