23.07.2007 11:02 |

Das ist Liebe

Prinz William und Kate feierten Camillas 60sten

Erstmals seit ihrer Trennung im April sind Prinz William und Kate Middleton wieder zusammen in der Öffentlichkeit aufgetreten. Entgegen anders lautender Berichte sei die 25-Jährige nämlich doch auf der Geburtstagsfeier für Camilla, der Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, gewesen und habe ausgelassen gefeiert.

Kate habe bei der Party am Samstag ein bodenlanges, weißes Abendkleid getragen und nach dem Abendessen eng umschlungen mit ihren Liebsten getanzt. "Da passte keine Briefmarke mehr dazwischen", sagte ein Party-Gast der britischen „Sun“. William und Kate seien in ihre eigene kleine Welt versunken und hätten alles um sie herum vergessen.

Prinz William und Kate waren in letzter Zeit häufig wieder zusammen gesehen worden, was in den Medien zu Spekulationen über eine Wiederbelebung ihrer Beziehung geführt hatte. Monarchie-Experten messen ihrem Erscheinen auf Camillas Party einige Bedeutung zu. "Das war kein Auftritt in irgendeinem Nachtclub, sondern ein offizieller Anlass - und ein familiärer noch dazu", sagte ein Experte der BBC.

Schafe zum Geburtstag
Apropos Camilla: Der britische Thronfolger schenkte seiner Ehefrau zum 60. Geburtstag Pflanzen für ihren Garten - und zwei Schafe. Camilla sei entzückt gewesen, berichtete die britische Zeitung "Daily Mail" am Samstag. Bei den Paarhufern handele es sich um seltene Zuchtschafe.

Am Samstagabend feierte Camilla mit einer Gala-Party ihren runden Geburtstag. Etwa 200 Familienmitglieder und Freunde waren auf ihrem Landsitz in Highgrove in der westenglischen Grafschaft Gloucestershire eingeladen. 

Die royalen Gäste
Unter den Gästen war neben bekannten Politikern, Sportlern TV-Größen und Schauspielern auch Camillas früherer Ehemann Andrew Parker Bowles, der mit seiner neuen Ehefrau kam. Die Kinder aus dieser Ehe der Herzogin von Cornwall, Tom (32) und Laura (28), kamen ebenfalls zu der Feier, berichteten britische Medien am Sonntag. Tochter Laura erwarte ihr erstes Kind im Jänner, schrieb die "Zeitung News of the World". Damit werden Camilla und Charles zum zweiten Mal Großeltern: Das Kind von Sohn Tom soll bereits im September zur Welt kommen.

Von der königlichen Familie erschienen unter anderen Prinz William und Zara Phillips, die Tochter von Prinzessin Anne, zu der Geburtstagsparty. Prinz Harry (22) war mit seiner Freundin Chelsy Davy (21) in Urlaub. Auch Queen Elizabeth II., Camillas Schwiegermutter, nahm nicht an der Feier teil. Doch das sollte keine Brüskierung sein, war am Königshof zu vernehmen. Die Queen und ihr Ehemann Prinz Philip hätten Camilla bereits eine Geburtstagskarte mit den besten Wünschen geschickt.

Anstelle von Geburtstagsgeschenken bat Camilla die Gäste um Spenden für einen Osteoporose-Verein, deren Vorsitzende die Herzogin ist.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol