17.07.2007 14:52 |

Posh rechnet ab

"Ich würde Eddie Murphy den Sch**** abhacken!"

„Ich würde ihm garantiert ins Essen spucken. Und ich würde ihm den Sch**** abhacken.“ Solche harte Worte über Hollywood-Star Eddie Murphy konnten sich die Amerikaner Montagabend (Ortszeit) aus dem Munde ihrer neuen Landsmännin Victoria Beckham anhören. Denn die ist supersauer auf den „Beverly Hills Cop“ – oder wie sie ihn nennt, den „Beverly Hills Cock“...

Eddie Murphy dürfte einer der wenigen Amerikaner sein, die sich nicht auf die Ankunft des Wieder-„Spice Girls“ Victoria Beckham samt Fußballgatten David und der drei Buben in den USA gefreut haben. Aber das lässt Posh kalt; hat sie doch ihrerseits für den 46-Jährigen überhaupt nichts übrig, wie in der einstündigen TV-Doku „Victoria Beckham: Coming zu America“, die Montagabend (Ortszeit) auf NBC ausgestrahlt wurde, klar wird.

In der Sendung nämlich rechnet die 33-Jährige Neo-Amerikanerin knallhart mit dem „Hollywood-Cop“ Murphy ab und sagt: „Ich würde ihm definitiv ins Essen spucken. Ich würde ihm auch den Sch**** abhacken.“ Ganz schön hart. Nur: Was steckt dahinter, wenn eine ansonsten so höflich wirkende Victoria solche Wörter in den Mund nimmt?

Rache für Mel B
Wir erinnern uns: Eddie Murphy war der Lebensabschnittspartner von Melanie Brown, die frischgebackene Mutter und Jetzt-wieder-„Spice Girls“-Kollegin Poshs. Und Eddie hatte nicht nur live im Fernsehen mit Mel B Schluss gemacht, er hatte auch sofort eine Neue an seiner Seite. Was das Ganze noch schlimmer machte: Der 46-Jährige zweifelte monatelang in aller Öffentlichkeit die Vaterschaft an. Was ihm aber schlussendlich nichts half: Ein DNA-Test ergab, dass Eddie doch der Erzeuger von Mel Bs kleiner Tochter Angel Iris ist.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol