12.07.2007 11:48 |

Alkohol-Rückfall

Britney Spears ist wieder ganz unten

Gibt es für Britney Spears denn gar keine Hoffnung mehr? Nach einem Bericht des US-Magazins „Star“ greift die ehemalige Pop-Prinzessin angeblich wieder ordentlich zur Flasche. Und das sei nicht ihr einziges Problem...

„Britney trinkt wieder ordentlich, shoppt bis zum Umfallen und isst, als gäbe es kein Morgen“, schreibt der „Star“. Und zitiert auch gleich mehrere Zeugen, die dies bestätigen sollen: „Mehrmals habe ich gesehen, wie Britney Alkohol in Energydrink-Dosen füllte“, so eine Quelle.

Ein weiterer Insider: „Britney verlangt, dass ihr der Alkohol in Karaffen serviert wird und nicht in Flaschen. Einmal hat eine Kellnerin den Fehler gemacht, ihr eine Flasche zu bringen, da hat Britney sie am Arm gepackt und gesagt, sie soll das sofort ändern, sie dürfe nicht mit Alkohol gesehen werden.“

Waschbrettbauch ade
Beim Essen lange Britney derzeit ebenso zu. Die täglichen Tanzsessions, um wieder in Form zu kommen, seien Geschichte, und so sei vom erst vor wenigen Monaten wieder antrainierten Waschbrettbauch nicht mehr viel zu erkennen.

Dicke Luft in der Familie
Ob das nun wieder exzessive Trinken mit den familiären Problemen zu tun hat? Nach den Streitereien mit ihrer Mutter Lynne, die so weit gingen, dass Brit angeblich sogar ihr Testament geändert hat, um zu verhindern, dass ihre Mutter jemals das Sorgerecht für ihre Söhne Sean Preston (21 Monate) und Jayden James (9 Monate) bekommt, herrscht jetzt auch zwischen ihr und Schwesterchen Jamie Lynn dicke Luft. Denn die 16-Jährige findet das Verhalten ihrer großen Schwester grausam, vor allem, weil ihre Mutter so viel für Britney getan habe. „Sie will, dass Britney damit aufhört“, so ein Freund der Familie.

Neue Single „Get Back“
Doch es gibt auch eine positive Nachricht zu vermelden: Britneys erste Single seit zwei Jahren soll in wenigen Wochen auf den Markt kommen und den Titel „Get Back“ tragen. Der Sound sei vollkommen frisch und werde die Leute überraschen, so ein Insider.

Vielleicht bringt ein musikalischer Erfolg die ehemalige Pop-Prinzessin ja wieder auf den rechten Weg...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol