18.07.2007 11:05 |

Tortour de France

Sinkewitz und O'Grady verletzt

Nach der achten Etappe der gibt es mehrere Ausfälle zu beklagen. Am schwersten erwischte es am Sonntag Stuart O'Grady. Der Australier vom Team CSC hat sich bei einem Sturz in der Abfahrt vom Cormet de Roselend Rippenbrüche und eine Lungenverletzung zugezogen. Zudem sind drei Rückenwirbel angebrochen. Das Tour-Aus kam auch für den Deutschen Patrik Sinkewitz, der mit einem Zuseher kollidierte. Während Sinkewitz längst wieder auf dem Weg der Besserung ist (und inzwischen unter Doping-Verdacht steht, siehe Infobox), lag sein Unfallgegner vorübergehend im Koma.

Der 26-jährige Sinkewitz zog sich bei dem Crah schwere Gesichtsverletzungen sowie Blessuren an Knien und Schulter zu. Er kann sich laut Angaben seines Teams aber nicht mehr an den Zusammenstoß erinnern. Bei dem in den Unfall verwickelten Zuschauer handelt es sich um einen Luxemburger. Er ist aus dem Koma erwacht, liegt aber immer noch mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Viele Verlierer, ein Sieger
Etappe 8 hat aber nicht nur Verlierer, sondern auch einen Sieger hervorgebracht: Michael Rasmussen ist am Sonntag auf der zweiten Alpenetappe ins Gelbe Trikot geklettert. Der dänische Bergspezialist gewann solo die Etappe von Le Grand-Bornand über 165 km nach Tignes. Rasmussen siegte mit 2:47 Minuten Vorsprung auf den Spanier Iban Mayo.

Tour-Favorit Alexander Winokurow vom Astana-Team büßte rund 4:30 Minuten ein.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten