07.07.2007 14:35 |

Für den guten Zweck

Damon und Affleck pokern für Darfur

Die Hollywoodstars Matt Damon (36) und Ben Affleck (34) haben in Las Vegas (US-Staat Nevada) für einen guten Zweck Poker gespielt. Wie der Onlinedienst der US-Zeitschrift "People" am Freitag berichtete, hatte Schauspieler Don Cheadle ("Ocean's Thirteen") das Poker-Turnier in der Casino-Stadt organisiert. Der Erlös soll Hilfsbedürftigen in der Krisenregion Darfur im Sudan zu Gute kommen.

Damon, der 1998 in dem Thriller "Rounders" ein gerissenes Pokergenie spielte, musste sich bei dem Wettbewerb am Donnerstag allerdings schon nach fünf Minuten geschlagen geben. "Ich mache hier mit, um Geld zu sammeln und mehr Aufmerksamkeit für die Tragödien, die sich dort abspielen, zu gewinnen", sagte Damon.

Affleck konnte sich von allen prominenten Teilnehmern am längsten in der Runde von 170 professionellen Spielern behaupten, hieß es. Adam Sandler, Martin Sheen, Shannon Elizabeth und andere Stars spielten ebenfalls mit. Über die Höhe des Erlöses wurde zunächst nichts bekannt. Vor drei Jahren hatte Affleck bei einer Poker-Meisterschaft in Kalifornien den ersten Platz belegt und 356.000 Dollar gewonnen.

In Darfur toben seit Jahren Kämpfe zwischen Rebellen und der Zentralregierung sowie Milizen. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen kamen dabei bisher mindestens 200.000 Menschen ums Leben; mehr als 2,5 Millionen Menschen wurden vertrieben.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol