04.06.2007 10:12 |

Musik-Weltrekord

1.683 Gitarristen spielen "Smoke on the Water"

Der Band Deep Purple haben 1.683 Gitarristen im US-amerikanischen Kansas City ein lebendiges Denkmal gesetzt: Sie alle spielten gleichzeitig den wohl bekanntesten Titel der Gruppe: "Smoke on the Water". Der Weltrekordversuch wird noch überprüft, war aller Voraussicht nach aber erfolgreich.

Der Rekord für die meisten Menschen, die gemeinsam ein Lied spielen, wurde vor 13 Jahren in Kanada aufgestellt und liegt bei 1.323. Diese Marke haben die Gitarristen locker übersprungen.

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol