09.10.2002 18:11 |

Los geht's!

Krone.at jetzt noch aktueller!

Meilenstein in der Online-Medienlandschaft: Krone.at, Österreichs Online-Zeitung Nummer 1, ist ab sofort noch besser! Das Internet-Portal der Kronen Zeitung ist am Mittwoch in einer überarbeiteten und neugestalteten Version online gegangen.
Aktuelle Nachrichten des Tages, die überein neues Redaktionssystem eingespielt werden, stehen ab sofortim Mittelpunkt von Krone.at. Zudem wurden alle Sendungen einereingehenden Analyse unterzogen, Umgruppierung vorgenommen undZielgruppen gerecht verfeinert.
 
Krone.at schreibt Zukunft
Das neue Redaktionssystem ermöglicht nunmehreine optimale Zusammenführung von Content und Layout. Mitder Neugestaltung des Progamms, das mit 790.000 Lesern (lt. AIM)- das sind elf Prozent aller Österreicher über 14 Jahre- bereits jetzt eine Reichweite in der Größenordnunggedruckter Tageszeitungen erzielt, setzt Krone.at ein deutlichesZeichen für die Zukunft des Internets.
 
"Auf keinem anderen Portal sehen wir die Online-Bevölkerungderart optimal und ausgewogen wiedergegeben wie auf Krone.at",bestätigt Manfred Tautscher, Geschäftsführer vonINTEGRAL Markt- und Meinungsforschung. Im Auftrag von Krone Multimedia,Betreiber von Krone.at, hat sein Institut über 24.000 Krone.at-Lesermittels Popup-Meter befragt.
 
Übersichtlichkeit hat Vorrang
Der Inhalt der Online-Zeitung Krone.at setzt sichaus über 65 unterschiedlichen Sendungen zusammen. Von Tagespolitikund lebensnahen Service-Bereichen wie z.B. Geld+Job bis hin zuden Sportnachrichten: Die aktuellen Informationssendungen derOnline-Zeitung bestimmen das Programm zu 70 Prozent und werdenlaufend aktualisiert. Zielgruppengerechte Unterhaltung ergänztdie Informationssendungen zu einem einzigartigen Gesamt-Programm:Ob aktuelle Film-Trailer oder Psychotests - Alles ist auf Krone.at!
Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol