24.05.2007 16:35 |

Vergelt's Gott

Liz Hurley hat Schulden beim Pfarrer

Eins hat Liz Hurley sicher nicht: Geldnöte. Schließlich ist ihr indischer Ehemann Millionär und auch die Schauspielerin selbst dürfte einiges auf ihrem Konto bunkern. Dennoch hat es das frisch vermählte Paar bislang verabsäumt die Kosten für die Hochzeit zu begleichen. Immerhin haben beide eine passende Ausrede parat...

Über vier Millionen Euro soll die Traumhochzeit von Liz Hurley und Arun Nayar auf Schloss Sudeley im britischen Winchcombe im März verschlungen haben. Trauungspfarrer John Partington hat für die Verrichtung seiner Dienste allerdings noch nichts bekommen. Er habe, so der "Daily Mirror", auf seinen Lohn verzichtet und stattdessen eine Spende für die Kirche gefordert - bislang vergeblich.

Nicht nur der Pfarrer, auch das kleine Städtchen ist enttäuscht: "Wir sind geschockt, dass jemand mit ihrem vielen Geld nicht zahlt", so ein Bewohner Winchcombes. "Es ist ja nun wirklich nicht so, dass sie es sich nicht leisten kann."

Liz Hurley weist unterdessen alle Schuld von sich. Sie habe, so ein Freund, bereits vor Wochen einen Scheck abgeschickt. Dieser müsse wohl bei der Post verloren gegangen sein. Frau Hurley sei auf jeden Fall untröstlich und "wird das so schnell wie möglich klären."

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol