28.04.2007 14:30 |

Royaler Sündenbock

Middleton: "Prinz Charles schuld an Trennung"

Kate Middleton, Ex-Freundin von Prinz William, macht nach Zeitungsberichten Prinz Charles für die Trennung verantwortlich. Das habe die 25-Jährige ihren Arbeitskollegen erzählt, berichtete die Zeitung "Daily Mirror" am Samstag.

"Es war wegen seines Vaters", soll Middleton zur Trennung gesagt haben. Das Blatt berief sich auf Philip Higgs, der mit Kate bei der Modefirma Jigsaw arbeitet.

Dem Zeitungsbericht zufolge hatte Prinz Charles seinem Sohn William geraten, er solle Kate Middleton entweder heiraten oder die Beziehung beenden.

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol