24.04.2007 14:50 |

227 Jahre, 142 Tage

Treffen der zwei ältesten Menschen der USA

Die beiden ältesten in den USA lebenden Menschen haben sich am Wochenende im Städtchen Shelbyville (im US-Bundesstadt Indiana) getroffen. Ein Treffen, das sogar ins Guinness-Buch der Rekorde eingehen wird, denn die beiden betagten Frauen (Bildmitte) waren an diesem Tag zusammen unglaubliche 227 Jahre und 142 Tage alt.

Die 113 Jahre alte Bertha Fry war extra aus ihrer Heimatstadt Muncie (Indiana) angereist, um der zweitältesten Person der Welt, der 114-jährigen Edna Parker zum Geburtstag zu gratulieren.

„Ich bin glücklich, dass du gekommen bist“, bedankte sich die am 20. April 1893 geborene Parker, die in einem Altenheim lebt und wie Fry als Lehrerin gearbeitet hat.

Bei Treffen der Hochbetagten waren neben Verwandten auch Vertreter des Guinness-Buch der Rekorde anwesend, um das denkwürdige Treffen zu dokumentieren.

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol