08.05.2003 11:55 |

IMAX

"Adrenaline Rush" - die Sprünge ins Nichts

Sie nennen sich "Base-Jumper" oder "Sky-Diver" ("Himmelstaucher"), und wenn sie sich aus Schwindel erregenden Höhen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 320 km/h in die Tiefe stürzen (von Klippen oder Flugzeugen aus), dann nur, um eine Vision, die schon das revolutionäre Genie Leonardo da Vinci leiten sollte, zu verwirklichen: den Traum vom Fliegen!
Dass dessen - nachgebaute - Fallschirmkonstruktiondurchaus höhentauglich ist (3000 Meter!), beweist AdrienNicholas, Extremsportler aus Leidenschaft, der mit jedem Sprungins Nichts seine Grenzen neu auslotet.
 
Endorphin-Schock im Kinosessel
Wahnsinns-IMAX-Perspektiven bescheren auch dir denabsoluten Adrenalin-Kick samt garantiertem Endorphin-Schock imKinosessel.
Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol