18.02.2007 16:50 |

Was bin ich?

Vierbeiniges Küken geboren

Noch glaubt das wenige Tage alte Küken "Stumpy" womöglich, eine ganz normale Ente zu sein. Doch wenn es älter wird, muss es sich eines Tages seiner Außergewöhnlichkeit stellen: "Stumpy" hat vier Füße.

In freier Wildbahn könnte das Tier mit dieser extrem seltenen Mutation womöglich nicht überleben, aber auf der Farm im englischen New Forest, wo es geboren wurde, läuft es munter herum und erfreut sich guter Gesundheit.

Bauer Nicky Janaway konnte es anfangs kaum glauben: "Ich dachte: 'Es hat zu viele Beine' und fing zu zählen an, eins, zwei, drei, vier. Es war skurril."

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol